Innenputz fertig

Nach 4 Tagen Arbeit war das ganze Haus verputzt. Hat mich überrascht, dass das so schnell geht. Trotzdem haben die Jungs sehr sauber gearbeitet.

Advertisements

Elektro Rohinstallation

22. September bis 29. September wurden die Elektroinstallationen durchgeführt.

Wir hatten zuvor einen Termin, um direkt im Haus alle Elektroinstallationen festzulegen. Haben wir uns im Vorfeld natürlich genau überlegt. Somit war auch klar, dass es wesentlich mehr werden wird, als im RKR-Standard festgelegt – aber das war uns bereits zuvor klar. Lieber jetzt mehr Steckdosen  setzen, als sich später nachträglich ärgern.

Zusätzlich kamen Netzwerkdosen in fast alle Räume hinzu, Außenbeleuchtung mit Bewegungsmeldern, Treppenstufenbeleuchtung, Gartenbeleuchtung und Starkstrom für Garage. Das hatte natürlich alles seinen Aufpreis – war uns aber bewusst und so einkalkuliert.

Auch hier waren wir wieder sehr zufrieden!

Sanitär Rohinstallation

Die Sanitär-Rohinstallation wurde zw. 05. September und ca. 19.September durchgeführt. Leider kam ich erst jetzt dazu das hier zu schreiben.

Abwasser, Kalt- und Warmwasserrohre wurden komplett gelegt und der größte Teil der Lüftungsrohre der Lüftungsanlage.

Sieht alles sehr gut aus! Positiv finde ich auch, dass man auch Details immer vor Ort immer noch besprechen und abändern kann, so z.B. Leitungsdicke für Gartenwasser oder Frisch- und Fortluftauslässe – dies wollten wir etwas anders ausgeführt haben.

Mit der Ausführung der Rückstauschleife gibt es derzeit noch Diskussionen mit mir, Gutachter und RKR – da wird man aber sicherlich auch noch eine Lösung finden.

 

Nach langer Pause tut sich wieder was: Fenster montiert

Letzte Woche wurden endlich die Fenster geliefert und montiert. In den 2 Monaten davor hat sich leider fast gar nichts getan. Nun hoffen wir, dass es wieder zügiger weitergeht.

Die Fenster wurden fachgerecht montiert, soweit ich das beurteilen kann. Breites Kompriband zur Abdichtung und zusätzliche Abdichtung durch Folien unten innen und außen. Sieht sehr gut aus.

Dach und Schornstein fertig

Das Dach ist fertiggestellt inkl. Schornstein und SAT-Befestigung. Ebenso wurde das Gerüst abgebaut. Wir hatten während der Bauphase bisher wirklich Glück mit dem Wetter. Nur zweimal hat es stärker während der Bauphase reingeregnet. Dieses Wasser hatte ich zeitnah entfernt, so dass nun alles schon sehr trocken ist. Und nun ist das Dach ja drauf. Die Fenster werden wohl noch ein paar Wochen auf sich warten lassen. Diese wurden gerade erst bestellt.

 

Dach fast fertig

Mittlerweile wurde innerhalb von 14 Tagen das OG fertiggestellt und das Dach gedeckt. Auch hier ging alles super schnell. Auch die Maurerarbeiten sehen alle sehr gut und exakt aus. Super!

Die Aufteilung der Zimmer ist so wie wir uns das gewünscht haben. Schön, dass jetzt in echt zu sehen und im Haus herumzuspazieren.

Es gab aber auch die ersten Probleme:

  • Die Brüstung einiger Fenster im OG war zuerst zu hoch gemauert – die Maurer korrigierten das jedoch noch am selben Tag an dem ich sie darauf hingewiesen hatte.
  • Der Ringanker im OG wurde auf den Innenwänden vergessen, auch hier am selben Tag noch korrigiert.
  • Der massivste, schmerzhafteste und irreversible Fehler: Die Betontreppe ist zu schmal geplant für unsere geplante, gemauerte Brüstung. Die Treppe wäre zu schmal, wenn wir die Brüstung mauern würden. Auf dem Plan ist uns das nicht aufgefallen – erst beim Betrachten mit der Bauleiterin auf der Baustelle. Wo der Fehler passiert ist, ist nicht ganz klar. Irgendwo während der Planung. Wir werden jetzt auf ein Holzgeländer ausweichen. Hoffentlich finden wir ein schönes…

Mit den Problemen ging RKR immer professionell um. Alle wurden schnell geklärt. Auch bei der Treppe hat man uns mehrere Alternativen angeboten. So wünscht man sich das.